Deutsche GBS CIDP Initiative NRW e.V. zur Unterstützung GBS (Guillain-Barré Syndrom) und CIDP Betroffener

Geschäftstelle NRW
Telefon: 02161 - 5615569

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied und teilen Sie Ihre Sorgen und Nöte im Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen.

Stärken Sie die Gemeinschaft, denn:  Gemeinsam erreichen wir mehr.

Unterstützen Sie uns in unserer Arbeit oder helfen Sie uns durch eine Spende.

 

  Initiates file download Unser Aufnahmeantrag

Die Bedeutung der Mitgliedschaft

  • Eine wesentliche Stärkung der Gemeinschaft der GBS und CIDP Betroffenen
  • Gemeinsam erreichen wir mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung
  • Teilnahme am professionellen Erfahrungsaustausch auf Gesprächskreisen
  • Unterstützung in Widerspruchverfahren
  • Beratung in Rehabilitationsangelegenheiten
  • Hilfe bei der Klinik- bzw. Facharztsuche

Unsere Ziele

  • Unterstützung, Beratung und nachhaltige Betreuung von GBS und CIDP Betroffenen und deren Angehörige.
  • Erstellen von geeignetem Informationsmaterial zur Aufklärung über das Guillain-Barré Syndrom und Varianten. Hier geht es darum, das seltene Guillain-Barré Syndrom bekannter zu machen.
  • Flächendeckendes Einrichten und Organisieren von örtlichen Gesprächskreisen.
  • Die Deutsche GBS CIDP Initiative NRW e.V. fördert die Gründung von Regionalverbänden.
  • Unterstützung Erfolgversprechender Forschungsprojekte, die GBS betreffen. Im Wesentlichen soll hier die Ursachenforschung unterstützt werden.
  • Einen medizinisch wissenschaftlichen Beirat zur Erfüllung dieser Aufgaben einzusetzen.
  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen für Repräsentanten und Patienten.
  • Enges Zusammenarbeiten mit internationalen GBS Organisationen zum Zwecke des Erfahrungsaustausches.
  • Zusammenarbeit mit nationalen Selbsthilfedachorganisationen, um auf rechtliche Maßnahmen Einfluss zu nehmen.
  • Einrichten und Betreiben von WEB orientierten Diskussionsforen für die unterschiedlichen GBS Varianten.